Ein Studium in zwei Ländern

Erfahrungen mit dem Doppeldiplom Paris II-Fribourg

Autor/innen

  • Constance Matusiak-Blaise

DOI:

https://doi.org/10.5281/zenodo.3346557

Abstract

Das Studium der Rechtswissenschaften ist von Land zu Land sehr verschieden. Wer diese Grenzen überwinden möchte, kann sich wie die Autorin für ein länderübergreifendes Doppeldiplom entscheiden. Ein Erfahrungsbericht über Herausforderungen und Hürden aber auch die Bereicherung einer solchen Studienwahl.

Veröffentlicht

2019-07-23

Zitationsvorschlag

Matusiak-Blaise, C. . (2019). Ein Studium in zwei Ländern: Erfahrungen mit dem Doppeldiplom Paris II-Fribourg. Cognitio – Studentisches Forum für Recht Und Gesellschaft, 2. https://doi.org/10.5281/zenodo.3346557

Ausgabe

Rubrik

Artikel